Partnerstudios // 8. 12. 2017

Partnerin im Blick: Yulia Martinec

Interview mit Yulia Martinec

Beauty Hills: Hallo Yulia, du leitest dein eigenes Kosmetikinstitut, „Medical Beauty“, in Oldenburg. Wie bist du zur Kosmetik gekommen?

Yulia Martinec, Medical Beauty: In die Kosmetik bin ich erst in meinen Zwanzigern reingerutscht. Ich hatte einen schweren Autounfall und konnte dadurch meinen Beruf in der Gastronomie nicht mehr ausführen. Da ich mich schon immer für die Kosmetik interessiert habe, entschied ich mich danach dafür und startete meine Ausbildung zur Kosmetikerin. Ich hatte eine große Narbe im Gesicht. Da hat es mich einfach interessiert, ob man da kosmetisch was ändern kann. Apparative Kosmetik, also Beauty Behandlungen mit Geräten, haben mir da sehr geholfen. Deshalb arbeite ich auch heute bei Anwendungen sehr gerne mit Geräten.

Beauty Hills: Das ist ja wirklich eine bewegende Geschichte, wie geht es dir heute damit?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Inzwischen sieht man von der Narbe nichts mehr und ich bin sehr glücklich, dass ich diesen Beruf für mich entdeckt habe. Meine Kunden sagen mir, das wurde dir in die Wiege gelegt. So habe ich also durch Unglück meinen Traumberuf gefunden.

Beauty Hills: Was macht dir an deinem Beruf am meisten Spaß?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Mir macht einfach alles Spaß! Eine ganz normale Pediküre oder eine Gesichtsbehandlung, aber auch permanent Make-up finde ich toll. In meinem Kosmetikinstitut bieten meine Kollegen und ich viele verschiedene Leistungen an und die mache ich alle sehr gerne.

Beauty Hills: Was schätzt du an den Produkten von Beauty Hills?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Ich bin selbständig und habe den Luxus mir auszusuchen, mit welchen Produkten ich gerne arbeiten möchte. Da habe ich mir natürlich welche gesucht, die meinen Vorstellungen entsprechen. Mir ist es wichtig, dass sie gute Ergebnisse erzielen und wirkungsvoll sind. Auch das Preisleistungsverhältnis sollte stimmen. Deshalb passt Beauty Hills super zu mir.

Was ist dein Lieblingsprodukt und warum?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Mein Lieblingsprodukt ist das Hydra Gel Komplex, das Zaubergel. Oder wie ich gerne sage: das tägliche Glas Wasser für die Haut. Es führt einfach zu einem tollen Hautgefühl und man sieht gleich die Wirkung.

Beauty Hills: Verrätst du uns dein persönliches Beauty Geheimnis?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Eincremen, eincremen, eincremen (lacht). Egal in welchem Alter, es gibt einfach einen Unterschied zwischen gepflegten Falten und ungepflegten Falten. Und schließlich kommen wir alle irgendwann in das Alter.

Beauty Hills: Was ist deine persönliche Lieblingsbehandlung?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Ich mag sehr gerne Sauerstoffbehandlungen. Weil die Haut danach so viel frischer aussieht und Trockenheitsfältchen verschwinden. Bei Behandlungen mit dem Skin Blizzard sag ich immer zu meinen Kunden, dass wir ihre Haut auf einen Waldspaziergang schicken. Das heißt einatmen, frische Luft schnuppern. So ist das auch für die Haut. Durch die Wirkstoffe, die noch eingeschleust werden, sieht die Haut danach rosig und frisch aus.

Beauty Hills: Unsere Leser sollten zu dir nach Oldenburg zur Behandlung kommen, weil…?

Yulia Martinec, Medical Beauty: Weil ich mit elf Jahren Berufserfahrung überzeuge. Mein Kosmetikinstitut ist dazu sehr hell und einladend. Es lädt zum Entspannen ein. Ich freu mich, sie hier willkommen zu heißen!

Vielen Dank Yulia!

Hier geht’s zur Homepage von Medical Beauty: https://www.medicalbeauty-oldenburg.de/