Partnerstudios // 5. 10. 2017

Partnerin im Blick: Melanie Loose

Beauty Hills: Hallo Frau Loose! Sie leiten Ihr Kosmetikstudio in Hann. Münden. Wie kam es dazu?

Melanie Loose:  Der Wunsch, Kosmetikerin zu werden, kam bei mir schon in jungen Jahren. Als ich dann so Mitte Zwanzig war, hab ich mir diesen Wunsch realisiert. Der ausschlaggebende Punkt war eigentlich ein Besuch bei einer Kosmetikerin. Sie hat mich einfach so positiv überzeugt und überrascht, dass ich kurz darauf meine Ausbildung begonnen habe.

Beauty Hills: Und das mit Erfolg! Was macht Ihnen denn an Ihrem Beruf am meisten Spaß?

Melanie Loose: Am meisten Spaß macht mir, dass man in diesem Beruf sehr kreativ sein kann. Man hat so viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und zu entwickeln. Außerdem mag ich den Umgang mit den Kunden, man kann sich ausführlich Zeit nehmen und somit optimal auf die Kundenwünsche eingehen.

Beauty Hills: Was für Leistungen bieten Sie in Ihrem Kosmetikstudio an?

Melanie Loose: Ich biete viele verschiedene kosmetische Behandlungen an, sowohl klassische Behandlungen als auch apparative. Auch kosmetische Fußpflege, Wimpernlifting, Make-up für jeden Anlass, Sugaring und Maniküre gehören zu unserem Portfolio.

Beauty Hills: Was schätzen Sie an Beauty Hills besonders?

Melanie Loose: An Beauty Hills schätze ich die hohen Anregungen für mein Geschäft. Beauty Hills bietet mir alles aus einer Hand: Super Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten, Werbung und Marketing, einen tollen Außendienst, sowie ein sehr familiäres Umfeld, in dem man sich sehr wohl fühlt. An den Produkten finde ich die großartige Wirkung und die Vielfältigkeit am besten.

Beauty Hills: Welches Produkt gefällt Ihnen denn am besten?

Melanie Loose: Das ist eine schwere Frage! Ich habe kein Lieblingsprodukt, denn ich liebe sie alle! J Aber wenn ich müsste, würde ich den Skin Provider wählen. Es ist einfach ein einzigartiges Peeling mit super Wirkung.

 

Beauty Hills: Ohne was wären Sie im Kosmetikstudio total aufgeschmissen?

Melanie Loose: Ohne meinen Aquapeeler, denn den benutze ich schon fast in jeder Behandlung.

Beauty Hills: Welche ist Ihre persönliche Lieblingsbehandlung und warum?

Melanie Loose: Eigentlich liebe ich alle Behandlungen, aber ich bewundere immer noch das Detox Lifting in Verbindung mit dem Needle Roller oder auch mit dem Aquapeeler. Man hat einfach ein ganz tolles reines und feines, gestrafftes Hautbild nach der Anwendung.

Beauty Hills: Was ist Ihr persönliches Beauty-Geheimnis?

Melanie Loose: Mein persönliches Beauty-Geheimnis ist viel Bewegung an der frischen Luft, eine ausgewogene Ernährung und ausreichend viel trinken. Am besten natürlich, wenn es geht, viel Schlaf. Dazu dann einmal in der Woche ein Peeling und eine regenerierende Maske, dann steht einer strahlenden Haut nichts mehr im Weg.

Beauty Hills: Was darf denn auf keinen Fall in Ihrer Handtasche fehlen, Frau Loose?

Melanie Loose: Einen Lipgloss, einen Spiegel und Handcreme muss ich immer dabei haben!

Beauty Hills: Warum sollten unsere Leserinnen und Leser zu Ihnen nach Hann. Müden zur Behandlung kommen?

Melanie Loose: Sie sollen zu mir zur Behandlung kommen, da ich einzigartige Behandlungskonzepte anbiete und für jede Haut die richtige Behandlung finde. Das tolle Ambiente in meinem Studio zusammen mit den hochwertigen Beauty Hills Produkten, die tiefgehend und langanhaltend Wirkung zeigen, ist eine super Kombination.

Vielen Dank, Frau Loose!

Hier gehts zur Kosmetikhomepage von Melanie Loose: www.kosmetik-melanieloose.de